Skip to main content
| Merkzettel | BW Shop Online - dein Bundeswehr Shop Portal und Outdoor Shop Portal im Internet!

Sous Vide Garer – Darauf müssen Sie beim Kauf achten

Wir haben Ihnen oben die besten Sous Vide Geräte vorgestellt. Doch welches ist der beste für Sie? Worauf müssen sie beim Kauf achten? Die Kaufentscheidung fällt nicht leicht und die Geräte sind zu teuer, um nachher das falsche zu Hause zu haben. Aus dem Grund haben wir die wichtigsten Punkte heraus gesucht, auf die sie beim Kauf achten sollten.

Temperatur-Genauigkeit – Das Alpha und das Omega

Beim Sous Vide Garen geht es immer um die richtige Kerntemperatur. Umso genauer diese getroffen wird, desto besser können wir die Garstufe vorher sagen. Die Kunst des Kochens wird so zur Wissenschaft. Umso genauer ein Sous Vide Garer seine Temperatur hält, desto besser können wir also mit ihm arbeiten. Profi-Geräte regulieren das Wasser auf bis zu zwei Stellen hinter dem Komma genau. Das ist für den Hausgebrauch allerdings nicht nötig – auch bei 1°Celsius Abweichung lassen sich bereits hervorragende Ergebnisse erzielen. Aufpassen sollten Sie, wenn die Abweichung höher liegt – hier kann es gerade bei empfindlichen Fleisch schnell zu einer Übergarung kommen.

Die Isolierung – Energieeffizienz hilft.

Bei geschlossenen Sous Vide Garern ist die Isolierung ein wichtiger Punkt. Umso weniger Wärme verloren geht, desto genauer kann das Sous Vide Gerät die Temperatur halten und muss nicht so häufig nach temperieren. Günstige Geräte verzichten hier in der Regel auf Isolierung – aber auch hier kann man nachbessern. Die Oberfläche lässt sich mit Isolationskugeln bedecken und der Wärmeverlust dazu um bis zu 90% reduzieren. Auch der Wasserverlust wird minimiert. Die Temperatur bleibt außerdem gleichmäßiger verteilt und fällt nicht zur Oberfläche wieder ab. Die Wasseroberfläche sollte möglichst komplett mit Isolationskugeln bedeckt sein, um den bestmöglichen Effekt heraus zu holen. Neben den oben genannten Vorteilen wird der Sous Vide Garer auch geschont. Durch die geringer Heiz-Leistung verschleißt das Gerät langsamer und bleibt langlebiger.

Alles eine Frage der Größe?

Welche Größe ein Sous Vide Garer optimaler Weise haben sollte, hängt vor allem von den individuellen Bedürfnissen ab. Auch im Hausgebrauch können 6 Liter schon knapp werden – reichen aber in der Regel für 3-4 Portionen gut aus. Ab 10 Litern eignet sich ein Sous Vide Garer auch für sperrigeres Gartgut. Etwa einem Braten mit über 3 kg um daraus Pulled Pork zu machen. Man muss sich aber auch immer bewusst sein, dass größeres Volumen auch mit einem höheren Energie- und Wasserverbrauch zu vereinbaren ist.

Wer möglichst flexibel agieren möchte, der sollte zu einem Einhänge Sous Vide Garer greifen. Diese lassen sich an nahezu jeden Behälter schließen und erzeugen Wasserbäder von 6 bis zu 40 Liter.

Aktiv oder Passiv?

Eine gleichmäßige Temperaturverteilung wird durch die Umwälzung des Wassers erzielt. Aktive Systeme arbeiten hier mit einer Pumpe, die das Wasser verteilt und ggf. gleichzeitig auf die Zieltemperatur erhitzt. Passive Sous Vide Garer setzen hingegen auf ein Phänomen in der Physik:

Wird Wasser erhitzt, vergrößert sich das Volumen der einzelnen Moleküle. Es wird dadurch leichter, steigt nach oben und verdrängt das kältere Wasser nach unten. Dort wird dieses wieder erhitzt und wir haben eine ganz natürliche Umwälzung. Beide Methoden haben ihre Vor- und Nachteile:

Aktive Umwälzung ist natürlich deutlich effektiver. Sie hält die Temperatur gleichmäßig im gesamten Wasserbad. Allerdings verbraucht sie auch zusätzlich Strom. Die passive Umwälzung ist energiesparender. Auch lässt sich hier häufig der Innentopf heraus nehmen und der Sous Vide Garer als Niedrig-Temperatur Garer für Suppe, Eintopf oder Gulasch nutzen.

Wo kann man Sous Vide Garer kaufen?

Sous Vide hat sich in den deutschen Küchen noch nicht wirklich durchgesetzt und bleibt eine Randerscheinung. Dementsprechend selten findet man überhaupt Sous Vide Garer im lokalen Einzelhandel. Um einen Sous Vide Garer, der die eigenen Bedürfnisse erfüllt, zu kaufen geht am Internet kein Weg vorbei. Wir haben diese Seite für Sie zusammen gestellt, damit Ihnen die Kaufentscheidung ein wenig leichter fällt und Sie schnell Ihr Gerät finden!


Sous Vide Garer - Dein Sous Vide Gerät online kaufen! ab 20,94 €:

Wir haben 53 Artikel für dich!

Besucher lieben: Sous-vide, Temperatur und Garer

Mehr Erfahren:

Wer in das Thema Vakuumgaren einsteigen möchte, der braucht dafür die richtigen Sous Vide Geräte. Ein Sous Vide Garer hält das Wasserbad, in dem das vakuumierte Gargut reingelegt wird, auf Temperatur. Sous Vide Garer unterscheiden sich insbesondere in ihrer Form. Zum einen gibt es Einhänge-Temperierer. Diese sind besonders flexibel und lassen sich auch gut verstauen, wenn man sie nicht braucht. Zum anderen haben wir geschlossene Sous Vide Geräte, die auch den günstigeren Einsteigerbereich abdecken. Diese bringen einen eigenen beheizten Innen-Topf mit und sind gerade für Einsteiger geeignet. Da jeder andere Anforderungen an einen Vakuumgarer stellt, haben wir die Geräte auf Grundlage eigener Erfahrungen, Kundenfeedback und technischen Daten für Sie heraus gesucht und präsentieren hier die besten Sous Vide Geräte unserer Partner!